Lernkulturen in der Digitalität
Lektion

In unserem alltäglichen Leben werden wir zunehmendem mit Fake News konfrontiert. In den meisten Fällen ist es schwierig, einen Unterschied zwischen „echten“ und „gefakten“ Nachrichten und Informationen zu erkennen. Es ist aber nicht unmöglich.

Die Kursteilnehmer:innen erstellen selbst „Fake News“ in Form von Zeitungsartikeln, um zu erleben, wie einfach gefälschte Nachrichten und Informationen erstellt werden können. Sie sollen dadurch sensibilisiert werden, dass nicht jede Information, die sie im Internet finden, für wahr zu halten ist. Es ist besser, Artikel kritisch zu hinterfragen. Außerdem kann dies eine Grundlage für Medienreflexionen schaffen. So kann ein verantwortungsvoller Umgang mit digitalen Medien angebahnt werden.